Lackschutz im Vergleich → Nur das Beste für Dein Auto!

Ob sympathisches Kultauto, monzaverdächtiger röhrender und blubbernder Zwölfzylinder oder einfach nur praktisches Stadtauto zum Shoppen – bei ungepflegtem Autolack hört der Spaß für die Meisten auf. Denn nichts entscheidet mehr über „Hingucker“ und Wiederverkaufswert, als toller Lackglanz und saubere Felgen! Perfekter Lackschutz gehört damit verständlicherweise zu den Lieblingspflichten von Stadt- und Offroad-Piloten schlechthin.

Die Suche nach dem besten Lackschutzmittel für das „heilige Blech“ hört deshalb wohl nie auf! Oder doch? Denn mit dem DiamondProtect Spray betritt ein High-Tech-Produkt den heißumkämpften Autolack-Markt, das einiges zu bieten hat – vielleicht ist es sogar das beste Mittel überhaupt für Dein Auto! Aber lies selbst!

Die häufigsten Ursachen für Lackschäden

Lackschäden entstehen – außer natürlich durch Unfall – insbesondere dann, wenn im Vorfeld keine hochwertige Lackschutzversiegelung erfolgte. Jeder denkt dabei zunächst einmal an Rost durch Streusalz oder Steinschlagschäden. Aber auch gerade die zahlreichen biologischen Einflüsse sind es, die zum Glanz- und Substanzverlust des Lackes entscheidend beitragen.

Das Schadbild reicht von Abdrücken im Klarlack und Auflösung des Decklackes bis hin zu Schäden in der Füllerschicht. Insbesondere ätzende Insektenrückstände von z. B. Gewitterfliegen und Mücken, aber auch Vogelkot sind „Gift“ für Deinen Autolack. Selbst Blätter mit ihren Humin- und Gerbsäuren können im Zusammenspiel mit saurem Regen und Stäuben Lackschichten binnen kürzester Zeit unansehnlich machen oder sogar zerstören und damit jedem echten Autofan die Zornesröte auf die Stirn treiben.

Baumharze, klebrige Pollen, Öle und Teerspritzer tun ihr Übriges, um Lacken zuzusetzen und die Investition in teuren Autolack und sündhaft kostspielige Sportfelgen aufs Spiel zu setzen.

Lackschutz Spray von DiamondProtect

diamondprotect lackschutz

Anwendung
Effektivität
Wirkung
Preis/Leistung
★ ★ ★ ★ ★ 5/5
★ ★ ★ ★ ★ 5/5
★ ★ ★ ★ ★ 5/5
★ ★ ★ ★ ★ 5/5

DiamondProtect ist zwar in erster Linie eine innovative Lackschutz-Technologie für Autolacke und Felgen. Aber natürlich kann man dieses Produkt auch für die Harley, sein Segelflugzeug oder seinen Cruiser auf dem Gardasee nehmen. Eben überall wo eine Lackbeschichtung vorhanden ist.

Wirkung

Wenn Du Dir einmal klar machst, was eigentlich genau passiert, wenn Du den DiamondProtect Lackschutz aufträgst, kommst Du aus dem Staunen nicht heraus. Denn die effektiv wirkende Schutzschicht, die sich auf dem Lack bildet, ist nur hauchdünn – nur ein paar Tausendstel Millimeter! Das heißt, die Schicht trägt überhaupt nicht auf! Muss sie auch nicht, denn es handelt sich um eine beinharte Schutzschicht aus Glas, die Temperglas (Panzerglas) entspricht. Das sagt eigentlich schon alles! Denn damit ist dieser abwehrstarke Lackschutz in der Lage, den Lack Deines Autos monatelang zu schützen!

Der Lackschutz ist aber nicht nur extrem dünn, sondern auch glasklar und damit praktisch unsichtbar. Er ist also für jeden Lack geeignet, egal von welcher Farbe!

Gleich nach dem Auftragen des Lackschutzes mit einem Tuch bildet sich strahlender Glanz! Die Oberfläche bleibt über lange Zeit sauber, da sie sich aufgrund ihrer Glattheit selbst reinigt. Schmutz, Staub, Insekten und Vogelkot haben da absolut schlechte Karten! Wenn Du aber doch einmal Insektenreste aufspürst, dann kannst Du sie einfach mit klarem Wasser abspülen.

DiamondProtect Lackschutz muss also nicht Woche für Woche aufgetragen werden, sondern nur in langen Intervallen. Mit dem dadurch gesparten Geld lassen sich dann ein paar Liter Benzin extra tanken. Und der sparsame Verbrauch von DiamondProtect für die neue Lackhaut Deines Straßenkreuzers schont natürlich auch die Natur.

Hightech Lackschutz Kundenerfahrungen

Käufer und Verwender des DiamondProtect Lackschutzes loben vor allem:

  • trocknet unsichtbar und transparent
  • lässt Regen, Wasser und Schlamm abperlen
  • lange Haltbarkeit
  • sehr leicht anzuwenden
  • sehr ergiebig
  • gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • Auto bleibt länger sauber
  • Auto reinigen geht leichter von der Hand

Anleitung

Die Anwendung des DiamondProtect Lackschutzes erfolgt in 3 Schritten:

  • Schritt 1: In der Grundreinigung wäscht Du das Fahrzeug gründlich – ohne Zusatz von Glanzmitteln und Wachsen
  • Schritt 2: Nun sprühst Du den Lackschutz gleichmäßig auf – danach reibst Du mit einem weichen, fusselfreien Tuch nach, um den Lackschutz gleichmäßig zu verteilen. Kein Polieren der behandelten Flächen.
  • Schritt 3: Den aufgesprühten Lack musst Du jetzt 10 Minuten trocknen lassen. Das war’s schon!

DiamondProtect Lackschutz kaufen

Den DiamondProtect Lackschutz kaufst Du am günstigsten bei babboo (ähnlich wie Amazon). Hier kostet eine Sprühflasche mit 100ml 16,99 Euro statt 39,99 Euro UVP. Außerdem bietet baaboo folgende Angebote:

  • 2 Flaschen DiamondProtect Lackschutz + 1 Flasche gratis: 33,98€ statt 119,70€
  • 3 Flaschen DiamondProtect Lackschutz + 2 Flaschen gratis: 50,97€ statt 199,50€
Anzeige
DiamondProtect Lackschutz Banner (coole-tricks)

Lackschutzfolie & -Aufkleber

lackschutzfolie, autofolie

Anwendung
Effektivität
Wirkung
Preis/Leistung
★ ★ ☆ ☆ ☆ 2/5
★ ★ ★ ★ 4/5
★ ★ ★ ☆ ☆ 3/5
★ ★ ★ ☆ ☆ 3/5

Gegen Steinschlag, Taubendreck oder herabfallende Kastanienfrüchte legen manche Car-Freaks eine etwa 0,3 mm dicke, effektiv schützende Lackschutzfolie auf. Wenn man aber im Anbringen dieser Car Wrap keine Vorkenntnisse mitbringt, sollte man das am besten einen Profi machen lassen. Für das ganze PS-Geschoss wird das aber sehr teuer. Am sinnvollsten wäre es vielleicht noch, Einstiegs- und Ladekanten mit der Autofolie zusätzlich gegen Kratzer zu schützen.

Lackschutz Wachs

lackschutz wachs

Anwendung
Effektivität
Wirkung
Preis/Leistung
★ ★ ★ ☆ ☆ 3/5
★ ★ ☆ ☆ ☆ 2/5
★ ★ ☆ ☆ ☆ 2/5
★ ★ ★ ☆ ☆ 3/5

Beanspruchter und gereinigter Lack kann auch mit speziellem Autowachs (flüssig, als Spray oder Hartwachs) gegen Witterungseinflüsse, Salz und Insektendreck versiegelt werden. Optimal schützende Coatings mit langen Standzeiten von etwa 1 Jahr sind aber sündhaft teuer und mancher Anwender dürfte mit einer perfekten Verarbeitung überfordert sein.

Unser Fazit

Wenn Du nur das absolut Beste für Dein Auto willst, dann solltest Du Dir den Lackschutz von DiamondProtect holen. Begeisternder Glanz und Schutz vor Dreck sind bei diesem Hightech Produkt garantiert.

Der Lackschutz ist einfach in der Anwendung, sparsam, langlebig und damit nachhaltig sowie umweltfreundlich. Dieses innovative Car-Tool passt damit genau in unsere Zeit, in der uns die Natur am Herzen liegt.

Wenn Du nicht nur Freude an Deinem strahlend glänzenden Auto haben willst, sondern auch seinen Wert bestmöglich erhalten möchtest, dann liegst Du mit dem Lackschutz von DiamondProtect uneinholbar auf der Überholspur!

Anzeige
DiamondProtect Lackschutz Banner (coole-tricks)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here